Der neue Bildband

Titel

Noch  gibt  es  sie  in  ausreichender  Zahl,  die  schönen  Plätze  in  Österreich,  an  denen Touristen  gar  nicht  anders  können,  als  die  Handykamera  zu  zücken  und  Fotos  zu schießen. Noch gibt es die Plätze, wo selbst Einheimische immer wieder von Neuem ergriffen sind, wie unglaublich schön es hier doch ist.

Unter Österreichs vielen wunderbaren Landschaften ist die Obersteiermark sicher eine der schönsten. In dieser, im Herzen Österreichs gelegenen, vielerorts noch ursprünglichen und unverfälschten Landschaft, vereinen sich Berge, Wälder, Wiesen, Seen und Bäche zu einem Idyll von besonderer Schönheit und Faszination. Dieses Stückchen Alpenwelt hat unglaublich viele Facetten - manchmal ist die Landschaft  dramatisch, wild und spektakulär, ein anderes Mal unaufgeregt, sanft und idyllisch. Schroffe, steile Felswände wechseln mit sanften, runden Bergkuppen. Bäche in engen Schluchten stürzen oft über spektakuläre Wasserfälle in weite Täler voll blühender, sanfter Wiesen und würzig, duftender Wälder. Die malerischen kleinen und großen Bergseen, mit ihren smaragdgrünen und  tiefblauen Farben, gleichen Juwelen, die verstreut in einer tiefgrünen Landschaft liegen. Die Schönheit, die Anmut, die Reize und Gegensätze dieser Landschaft sind eine Wohltat fürs Auge und Gemüt. Eine Landschaft, die zum Nachdenken und Philosophieren anregt.

Das Buch kostet € 24,90 und ist ab sofort lieferbar.